Frauenfeld 2011


EVG1 30 km 


Da unsere letzte Saison nur aus dem "Gossauer" bestanden hat, sind wir nun wieder ganz gemütlich über 30 km gestartet
und da Masira gedeckt wurde, bin ich wieder mit Mediator unterwegs.

Chico hat sich von seiner allerbesten Seite gezeigt, gelassen und ruhig beim Tierarzt und am Start - dafür ist er auf der Strecke galoppiert wie "in alten Zeiten" mit Rais!
Die Strecke auf dem Thurdamm war aber auch herrlich und wir waren so schnell unterwegs,
dass wir die letzten 5 km praktisch nur noch im Schritt reiten konnten, damit wir nicht zu früh im Ziel waren.

Herzlichen Dank an Bene und Lenka, dass wir mit Euch reiten durften und ganz herzliche Gratulation zum Sieg und 2. Rang!
Ich freue mich riesig für Euch und  für mich war der ganze Ritt einfach nur toll.

Mediator, Desperado, Araby

Zieleinlauf



Ganz herzlichen Dank auch dem Team von Frauenfeld für die Organisation dieses tollen Rittes!