Emmen-Ritt in Burgdorf2013

EVG2 42 km

... und es regnet mal wieder! 2013 scheint das Jahr der verregneten Distanzritte zu sein.
Geplant ist die 2. Quali für Isabel, Simi und Midir.

los geht's!

Die drei Reiter sind so flott unterwegs, dass sie uns am 1. Groompunkt fast überrumpeln.
Die Wasserflaschen stehen zwar bereit, aber der "Föteler" ist noch im Auto.
Bis zum 2. Groompunkt sind es dann aber doch einige Kilometer in sehr schwierigem Gelände,
hingegen sind sie von dort fast so schnell im Ziel wie wir mit dem Auto!

Ghalyela und Masira sind fit und können schnell zum Tierarzt. Bei Midir "hängt" der Puls,
er ist so aufgeregt und nervig, dass Stefi ihn zurückzieht.

Die "Mädels" müssen alleine auf die zweite Runde.


Wieder sind sie schnell am 1. Groompunkt und auch in guter Zeit beim Groompunkt 2.

und sie fliegen ohne Flügel ...

und von dort noch der lange Galopp (um den ich die Reiterinnen richtig beneide Undecided) zurück ins Ziel.

Die grosse Überraschung kommt dann bei der Preisverteilung:

2. Rang für Ghalyela und 8. Rang für Masira - MEGA!

wie immer zum Schluss ein ganz, ganz herzliches DANKE an das gesamt OK!